Investition in eine Stickmaschine

Am 8.1.2020 war ich auf der PSI/PromoTEX/Viscom-Messe in Düsseldorf. Dies ist eine Fachmesse für Werbeartikel, Textilien und Maschinen für die Werbebranche. Messebesuche sind wichtig, um neue Artikel, Trends und Maschinen zu sehen und kennenzulernen, welche der Markt aktuell bietet und wo in Zukunft die „Reise“ hingehen wird.

Auf Grund der hohen Nachfrage bei uns im Geschäft, wurden Überlegungen laut, in eine Stickmaschine zu investieren. Somit waren die Hersteller von Stickmaschinen auf der Messe natürlich ein Anlaufpunkt. Besonders überzeugte mich hier der Stand von Melco. Melco ist ein führender amerikanischer/schweizerischer Hersteller von Stickmaschinen sowie der dazugehörigen Software weltweit und bietet seine Leistungen inklusive Support auch in Deutschland an.

Schnell wurde klar, dass nur dieser Hersteller für uns in Frage kommt und ein paar Tage später hielt ich das Angebot für eine EMT16X in den Händen. Noch ein wenig hin und her verhandelt, wurde die Maschine in der letzten Woche geliefert und gestern aufgebaut. In der nächsten Woche findet eine Schulung statt, um mit der Maschine umgehen zu können sowie für die richtige und effiziente Bedienung der sogenannten Punch-Software.

Ab März bieten wir ihnen dann an, Stickereien zu übernehmen. Die Möglichkeiten sind riesig, so zum Beispiel die Produktion von Aufnähern, das Besticken von T-Shirts, Polos, Hosen, Hemden, Basecaps, Sporttaschen oder auch das Personalisieren von Hand- und Badetüchern mit einem Namenszug. Mehr dazu dann in einem späteren Artikel.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] schon in einem unserer letzten Beiträge erwähnt, haben wir in eine Stickmaschine investiert. Damit ist es nun möglich, hochwertige […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir sind Ihre lokale Stickerei in Belgern, Mühlberg, Strehla und Schildau. Selbstverständlich besticken wir auch für unsere Kunden aus  Torgau, Herzberg, Oschatz, Wurzen, Eilenburg, Dommitzsch, Riesa, Falkenberg Elster, Bad Liebenwerda, Beilrode, Dahlen, Doberschütz, Wermsdorf und allen Orten dazwischen.